Monitum

Monitum das, -s/...ta, bildungssprachlich für: Beanstandung, Rüge.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Monitum

Monitum (lat., Mehrzahl Monita), erinnernde oder tadelnde Bemerkung, Mahnung.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.