Mollwitz

Mollwitz , Pfarrdorf in der preuß. Provinz Schlesien, Regierungsbezirk Breslau, Kreis Brieg, hat eine Branntweinbrennerei und (1885) 728 Einw., bekannt durch den entscheidenden Sieg Friedrichs d. Gr. im ersten Schlesischen Krieg 10. April 1741, durch den er das kurz zuvor besetzte Schlesien behauptete. Der Einfall Neippergs in Schlesien im März 1...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Mollwitz

Mollwitz (Malujowice, Polen), Ort in Schlesien, wo die Österreicher (unter Feldmarschall W. R. Graf Neipperg) am 10. 4. 1741 erstmals gegen die Preußen unterlagen.
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.m/m771974.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.