Moçambique

Moçambique, auch Mosambik, Republik in Südostafrika; das Staatsgebiet grenzt im Norden an Tansania, im Osten an den Indischen Ozean (Straße von Moçambique), im Süden und Südwesten an Südafrika und Swasiland und im Westen an Simbabwe, Sambia und Malawi. Moçambique hat eine Gesamtfläche von 799 380 Quadratkilometern. Maputo ist Hauptstadt .....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Moçambique

Größte Städte (Einwohner 2007) Maputo1 099 100 Matola675 400 Nampula477 900 Beira436 200 Chimoio239 000 Nacala207 900 Quelimane192 900 Tete152 900 Lichinga142 300 Pemba141 300
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Moçambique

Moçambique Moçambique ist ein grünes und fruchtbares Land an der Küste des Indischen Ozeans. Als einem der ersten Ländern Afrikas und der Welt wurde Moçambique ein großer Teil seiner Schulden erlassen. Seitdem hat das Land eine der höchsten wirtschaftlichen Wachstumsraten Afrikas.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Moçambique

Moçambique: Blick auf die Hafenstadt Moçambique auf der gleichnamigen Insel vor der Nordostküste des... Moçambique , Hafenstadt in Nordostmoçambique, 53 000 Einwohner; auf der gleichnamigen Koralleninsel (UNESCO-Weltkulturerbe) im Indischen Ozean (Brücke zum Festland).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Moçambique

[mosam'bik] französischer Name des afrikanischen Staates Mosambik .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.