Moana

Vorname. hawaiianisch; 'die Unendlichkeit der Meere'
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen43.htm

Moana

Moana, in den 1960er-Jahren entlehnter weiblicher Vorname hawaiischer Herkunft (»Ozean«).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Moana

[Film] - Moana (Untertitel: A Romance of the Golden Age) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm von Robert J. Flaherty aus dem Jahr 1926. Er zeigt eine verklärt romantische Vorstellung traditioneller Lebensweise der Pazifikinsulaner auf Samoa. == Handlung == Beispielhaft wird das Alltagsleben im Dorf Safune auf der Insel...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Moana_(Film)

Moana

[Neuseeland] - Moana ist eine kleine Gemeinde in der Region West Coast auf der Südinsel Neuseelands. Sie liegt am Nordufer des Lake Brunner in der Nähe des Abflusses des Sees in den Arnold River. Eine Fußgänger-Hängebrücke führt über den Fluss an das andere Ufer des Sees. Die touristischen Aktivitäten des Ortes kon...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Moana_(Neuseeland)

Moana

[Vorname] - Moana ist ein weiblicher Vorname und kommt aus der maorischen Sprache. Dort können auch männliche Personen diesen Namen tragen. ==Bedeutung== Auf Maori bedeutet Moana das Meer, Ozean, große Wasserfläche. Im Hawaiischen wird Moana unter anderem für Ozean, offene See aber auch für den See als Binnengewässer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Moana_(Vorname)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.