Metalle

Metalle, Sammelbezeichnung für diejenigen chemischen Elemente, die alle die folgenden Eigenschaften bzw. die meisten davon aufweisen: Metallische Elemente sind bei normalen Temperaturen fest und lichtundurchlässig †“ außer in extrem dünnen Schichten; sie haben eine gute hohe Wärmeleitfähigkeit und sind auch gute elektrische Leiter; in pol...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Metalle

Stoffe mit hoher elektrischer und thermischer Leitfähigkeit, die bei Zimmertemperatur (mit Ausnahme des Quecksilbers) feste und kristalline Formen bilden und einen charakteristischen Glanz ausstrahlen. Mit steigender Temperatur nimmt die Leitfähigkeit der Metalle ab. Nach ihrer Beständigkeit gegenüber Wasser und Luft unterscheid...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40038

Metalle

(griechisch: metallon = Bergwerk) Lichtundurchlässige, stark glänzende, elektrischen Strom gut leitende chemische Elemente.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Metalle

Datei:Gallium1 640x480.jpg|Gallium Datei:GoldNugget.jpg|Gold-Nugget Datei:Cu-Scheibe.JPG|Kupferscheibe nach dem Stranggussverfahren hergestellt, geätzt, Durchm. ca. 100 mm, Reinheit ≥ 99,95 %. Metalle (von gr. μέταλλον metallon) bilden diejenigen chemischen Elemente, die sich im Periodensystem der Elemente links und unterhalb einer Tren...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Metalle

Metalle

Metalle zeichnen sich durch besondere Härte, Zugfestigkeit, Bruchfestigkeit, Wärmeleitfähigkeit, Stromleitfähigkeit und Lichtundurchlässigkeit aus. Aber erst die Kombination und die meist geringen Beimengungen verschiedener Metalle verleihen Werkstoffen, Werkzeugen in Haushalt und Handwerk oder Baum...
Gefunden auf http://code-knacker.de/metalle.htm

Metalle

Stoffe mit hoher elektrischer und thermischer Leitfähigkeit, die bei Zimmertemperatur (mit Ausnahme des Quecksilbers) feste und kristalline Formen bilden und einen charakteristischen Glanz ausstrahlen. Mit steigender Temperatur nimmt die Leitfähigkeit der Metalle ab. Nach ihrer Bestän...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42077

Metalle

Metalle: Metallstruktur Metalle haben den Menschen in seiner Kulturgeschichte vom Beginn an fasziniert. Der Glanz und die Beständigkeit der Edelmetalle Gold, Silber und Kupfer sind es, die diese Metalle zu bevorzugten Schmuck- und Münzmetallen werden ließen. Andere Metalle und ihre Legierungen d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Metalle

s. die einzelnen Metalle unter ihrem Namen.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Metalle

Metalle (mhd. metalle, metele; lat. metallum). Hma. Wissenschaftler unterschieden sieben Metalle, die allegorisch jeweils einem der 'Planeten' zugeordnet waren: Gold (aureum) - Sonne Silber (argentum) - Mond Blei (plumbum) - Saturn Kupfer (cuprum) - Venus Zinn (stannum) - Jupiter Eisen (ferrum) - Ma...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Metalle

Metalle (griech.), diejenigen chemischen Elemente, welche gute Leiter der Wärme und Elektrizität sind, eigentümlichen starken Glanz besitzen, in einigermaßen starker Schicht undurchsichtig sind und mit wenigen Ausnahmen mit Sauerstoff und Wasserstoff basische Verbindungen bilden. Man teilte früher die Elemente in M. und Nichtmetalle, aber dies...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Metalle

[griechisch] mit Ausnahme des Quecksilbers bei Zimmertemperatur feste und kristalline Stoffe, die einen charakteristischen (Metall-) Glanz und hohes elektrisches Leitvermögen und Wärmeleitvermögen haben. In Gasform sind Metalle einatomig. Die Metalle finden sich vorwiegend in der linken...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Metalle

[metals] In der Astronomie werden alle Elemente ausser Wasserstoff und Helium als Metalle bezeichnet, auch Elemente wie Kohlenstoff, Stickstoff und Sauerstoff.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695

Metalle

(Konzentrationen, Einträge) Gehalte in der Luft und Einträge (Werte für die DBR). Ca Mg Cu Zn Pb Cd Konzentrationen in der Luft: Stadt (mg m-3) 500 2000 4000 50 Konzentrationen in der Luft: Ländlich (mg m-3) 60 250 200 4 Konzentrationen in der Luft: Hintergrun...
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=2210

Metalle

Siehe unter metallisch, Nährstoffe, Schwarzer Bruch und Schwermetalle.
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Metalle_3.0.5064.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.