Meine

Gemeinschaft, gemeinschaftlicher Besitz I wie Allmende (III) II to mene hebben gemeinschaftlich besitzen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Meine

Vorsatz, Wille
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Meine

Meine, Familiennamenforschung: 1) aus Meino, einer alten Koseform von Meinhard, hervorgegangener Familienname. 2) Herkunftsname zu dem Ortsnamen Meine (Niedersachsen).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Meine

Meine, Meino, Meeno, Mẹnno, Meno, männlicher Vorname, friesische Kurzform von Namen, die mit »Mein-« gebildet sind (zum Beispiel Meinhard).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

meine

mei¦ne [Possessivpron., als Subst.] der, die, das Meine 1 [Kleinschreibung bei vorausgehendem Subst.] der, die, das mir gehörige; dieser Wagen ist der m., ist ~r, ist der meinige 2 [Groß-/Kleinschreibung] a der, die, das zu mir Gehörige; sie ist die Meine/m. die, die sich mir zugeh&o...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Meine

[Begriffsklärung] - Meine steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Meine_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.