Mauspad

Auch: Mousepad. Unterlage, auf der eine Maus geführt wird. Ein Mousepad haben Sie heute meist als kleine Zugabe beim Kauf eines PC´s, oder auch als billiges Werbegeschenk.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Mauspad

Eine Unterlage, meist aus Kunststoff, auf deren Oberfläche die Maus bewegt wird.
Gefunden auf http://www.yellowmap.de/YMComputer/HTML/clex/indexg.htm

Mauspad

Subst. (mouse pad) Eine Oberfläche, auf der die Maus hin- und herbewegt wird. Ein Mauspad ist in der Regel eine rechteckige, mit Gummi beschichtete Gewebefläche, die bei Mausbewegungen eine bessere Haftreibung erzeugt, als dies bei einer normalen Schreibtischoberfläche aus Holz oder Glas möglich ist. ® siehe auch Maus.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Mauspad

Ein Mauspad, auch Mousepad oder einfach nur Pad, ist eine spezielle Unterlage, die das Arbeiten mit einer Maus verbessern soll. == Varianten == === Textilpads === Der etwas veraltete, aber immer noch verbreitete Maus-Typ tastet die Tischoberfläche mit einer mit Gummi beschichteten Kugel ab. Da viele Oberflächen aber keine optimale Haftung für d...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Mauspad

Mauspad

  1. ['mauspæd; das; englisch] (Mousepad) Kunststoffunterlage für die Computer-Maus. Durch die leicht raue Oberfläche des Mauspad lässt sich die Maus exakt führen.
  2. Maus¦pad [-pæd n. 9 ; EDV] Mousepad [zu engl. pad `Polster, Schützer`]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Mauspad

Ein Mauspad ist eine Unterlage für eine Maus, meist aus Kunsstoff und in A5-Größe. Schützt die Mauskugel vor Staub und Schmutz und bietet ihr...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42823
Keine exakte Übereinkunft gefunden.