MNP

Abkürzung für Microcom Network Protocol. DFÜ-Übertragungsprotokoll, das in Modems implementiert ist und fehlerarme Übertragungen gewährleistet. Die einzelnen Protokollebenen des M. bauen aufeinander auf und ergänzen sich. Von Bedeutung sind: - M.3 (Datensicherung und Steigerung des Datendruchsatzes), -...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

MNP

MNP Abkürzung für Microcom Networking Protocol. siehe: Microcom Networking Protocol
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

MNP

Die Abkürzung MNP steht für: Die Abkürzung MnP steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/MNP

MNP

Microcom Networking Protocol Von der Firma Microcom Inc. entwickeltes Fehlerkorrektur-Protokoll und Datenkompression bei Modems. Bei MNP gibt es verschiedene Klassen. Gegenüber MNP sind heute die ITU-Verfahren V.42 für das Fehlerprotokoll und V.42bis für die Datenkompression zu bevorz...
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/mnp.html

MNP

Akronym fr Microcom Networking Protocol.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17054&page=1

MNP

(Microcom Network Protocols) ist ein Anfang der 80er Jahre entwickeltes Übertragungsprotokoll für die Datenfernübertragung (DFÜ), das ständig erweitert wurde und im AT-Befehlssatz vieler Modems implementiert ist. Das Protokoll existiert in den Klassen MNP 1 bis MNP 10, die abwärtskompatibel aufgebaut sind. Ein Modem der Klasse 10 kann also mi...
Gefunden auf http://www.top-dsl.com/dsl-lexikon/mnp.php

MNP

Akronym für Microcom Networking Protocol.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=M&id=17054&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.