Eibisch

Der Eibisch gehört zur Familie der Malvengewächse und ist daher wie seine Verwandten eine Zierde für jeden Garten. Schon seit der Antike gehört der Eibisch zu den hoch geschätzten Heilpflanzen. Sein wichtigster Inhaltsstoff ist der Schleim, der in grossen Mengen vorkommt. Daher darf man den Eibisch auch nicht kochen, sondern nur als Kaltauszug...
Gefunden auf http://heilkraeuter.de/lexikon/eibisch.htm

Eibisch

Samtapfel
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Eibisch

Eibisch

Eibisch ist eine mehrjährige, gering verzweigte Pflanze vom 60 bis 120 cm Höhe mit samtig behaartem Stengel, gezähnten, eiförmigen Blättern und rötlichen Blüten mit Außenkelch.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40122

Eibisch

Der deutsche Name Eibisch (mittelhochdeutsch ībesch(e), althochdeutsch ībisca) wurde aus lateinisch (h)ibīscum entlehnt, das seinerseits aus dem Keltischen stammt. Die weitere Herkunft ist unklar, in den anderen indogermanischen Sprachgruppen - also außerhalb des Keltischen, Lateinisch-Romanischen und Germanischen - ist dieser Pflanzenname nic...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Eibisch

Eibisch

(Althaea officinalis) Marshmallow †“ das ist der englische Name für Eibisch. Und tatsächlich wurde die Süßigkeit, in Deutschland Mäusespeck genannt, früher aus dem Wurzelsud der Pflanze hergestellt. Heute allerdings nicht mehr. Der Eibisch kann ...
Gefunden auf http://www.apotheken-umschau.de/heilpflanzen-lexikon

Eibisch

Althaea officinalis LINNÉ. Umgangssprachliche Namen: Altheewurzel Heilwurz Samtpappel weiße Malve weiße Pappel Rosenmalve Ibisch Ispe Hülfwurz Hüffwurzel Altthee alter Thee alte Eh Diese zu der Familie der Malvengewächsen zählende Pflanze ist eine bis 1,50 m ho...
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ace0d/0186a292a5104e338.html

Eibisch

Die zahlreichen Sorten des Hibiskus mit ihren großen, malvenähnlichen Blüten sind herrliche, aber etwas empfindliche Sommerblüher. Name Lat:Hibiscus syriacusBlütezeit:Juli - SeptemberPflanztipp:Hibiskus möglichst nur im Frühjahr pflanzen.Standorttipp:Der Eibisch kann seine volle Schönheit nur an s...
Gefunden auf http://www.heimwerker.de/heimwerker/service-lexika/pflanzen-lexikon/eintrag

Eibisch

Eibisch, Familiennamenforschung: 1) Berufsübername für den Kräutersammler oder Apotheker zu mittelhochdeutsch Ä«besch(e) »Eibisch«. Diese Heilpflanze spielte eine wichtige Rolle in der mittelalterlichen Medizin. 2) Gelegentlich kann diesem Familiennamen auch ein Wohnstättenname zugrunde ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Eibisch

Ei/bisch Althaea officinalis.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r08991.000.html

Eibisch

Eibisch , Pflanzengattung, s. Althaea und Hibiscus.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Eibisch

  1. Althaea .Externe LinksEibisch (Althaea officinalis) als Heilpflanze http://www.tee.org/BHSD/eibisch.html Die ''Bad Heilbrunner Selbstmedikationsdatenbank'' bietet eine Beschreibung und Abbildung der Pflanze, Infos zu Inhaltsstoffen und Verwendung sowie zu Heil- und Nebenwirkungen, weiterhin einige L...
  2. Ei¦bisch [m. 1 ] 1 [i. w. S. Samme...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.