Lochleitungsschicht

(hole transport layer, HTL) Auch: Lochtransportschicht. Eine halbleitende Schicht, in der positive Ladungsträger (Defekt-Elektronen bzw. Löcher) den Ladungstransport besorgen. S.a. Elektronenleitungsschicht.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=L&id=32172&page=1

Lochleitungsschicht

(hole transport layer, HTL) Auch: Lochtransportschicht. Eine halbleitende Schicht, in der positive Ladungsträger (Defekt-Elektronen bzw. Löcher) den Ladungstransport besorgen. S.a. Elektronenleitungsschicht.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=L&id=32172&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.