Lobeda

Lobeda ist eine ehemalige Stadt in Thüringen, die heute als Ortsteil Lobeda-Altstadt zu Jena gehört. Sie wurde 1946 eingemeindet und hat knapp 2000 Einwohner auf einer Fläche von 3,36 Quadratkilometern und liegt rund fünf Kilometer südlich des Stadtzentrums. Zwischen 1966 und 1986 entstand südwestlich von Lobeda die Plattenbau-Trabantenstadt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lobeda

Lobeda

Lobeda , Stadt im sachsen-weimar. Verwaltungsamtsbezirk II (Apolda), hat (1885) 834 evang. Einwohner. In der Nähe auf einem 390 m hohen Berg die Lobdaburg (im 15. Jahrh. zerstört). Vgl. E. Schmid, Die Lobdeburg (Jena 1840).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.