Liège

Liège , amtlicher französischer Name der belgischen Stadt und Provinz Lüttich.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Liege

<i>Beschreibung</i> Zu unterscheiden sind: • Geknickte Liege Mit einem Gestell aus Holz oder Metall. Die Unterpolsterung kann flach oder ein bespannter Rahmen sein. Die Liegefläche zeigt eine lose aufliegende oder geklebte Polsterung. • Gerade Liege In verschiedenen Breiten, oft mit seitlichen Begrenzungen. Die Polsterauflage...
Gefunden auf http://www.raumausstattung.de/wohnen/querverweis-seriennummer-2818.htm

Liége

Liége (spr. ljehsch), franz. Name für Lüttich.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Liege

Lie¦ge [f. 11 ] gepolstertes Möbelstück ohne Rücken- und Seitenlehne
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Liege

Chaiselongue , Couch , Diwan , Kanapee , Ottomane , Récamière , Ruhemöbel , Sofa
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Liege

Liège

[Métro Paris] - Liège ist eine unterirdische Station der Pariser Métro. Sie befindet sich unterhalb der Rue d’Amsterdam im 8. und 9. Arrondissement von Paris und wird von der Métrolinie 13 bedient. Die Station ist nach der belgischen Stadt Lüttich (Liège) bzw. nach der über der Station befindlichen Rue de Liège be...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Liège_(Métro_Paris)

Liège

[Diège] - Die Liège ist ein Fluss in Frankreich, der in der Region Limousin verläuft. Sie entspringt im Gemeindegebiet von Le Mas-d’Artige, im Regionalen Naturpark Millevaches en Limousin, entwässert generell Richtung Süd bis Südost und mündet nach 24 Kilometern im Gemeindegebiet von Saint-Pardoux-le-Vieux als link...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Liège_(Diège)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.