Lepel

Lepel bedeutet: Lepel ist der Name folgender Personen: Lepel ist der Titel eines Kinderfilms aus dem Jahr 2005. ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lepel

Lepel

[Adelsgeschlecht] - Lepel ist der Name eines alten pommerschen und mecklenburgischen Adelsgeschlechts. == Geschichtliches == Die Ursprünge des Geschlechtes sollen der Sage nach in der Mark Brandenburg liegen. Während der Ostkolonisation fielen im Jahr 1136 die brandenburgischen Truppen unter Albrecht dem Bären in Pommern...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lepel_(Adelsgeschlecht)

Lepel

[Film] - Lepel ist der Titel eines Kinderfilms aus dem Jahr 2005. Das Drehbuch schrieb Mieke de Jong, Willem van de Sande Bakhuyzen führte Regie. Die deutsch-britisch-niederländische Gemeinschaftsproduktion wurde im Jahr 2004 in den Städten Gera, Weimar und Leipzig gedreht. Die Premiere fand am 20. Oktober 2005 statt. ==...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lepel_(Film)

Lepel

[Stadt] - Lepel (Weißrussisch Ле́пель, Russisch Ле́пель) ist eine Kleinstadt in Belarus im Witebsker Woblast am Südufer des Lepeler Sees 155 km nördlich von Minsk und 115 km westlich von Wizebsk. Sie ist Verwaltungssitz (Kreisstadt) des Rajons Lepel. Durch die Stadt fließen die Flüsse Ula und Essa. == Ety...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lepel_(Stadt)

Lepel

Lepel , Kreisstadt im russ. Gouvernement Witebsk, am gleichnamigen See und unweit der Ulla (zur Dwina), hat 3 griechisch-katholische und eine römisch-kath. Kirche, eine Synagoge und (1885) 6003 Einw., die für geschickte Flußschiffer und Lotsen gelten.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.