AdImpression

Eine ergänzende Abrechnungsgröße, die in der IVW-Online-Messung zunächst im Oktober 1998 eingeführt wurde. Sie bezeichnet in der Online-Werbung die Anzahl der Sichtkontakte beliebiger Nutzer mit einem Online-Werbemittel (in Unterscheidung zur werbetragenden Content-Seite).AdImpressions beziehen sich nicht auf die Werbeträger, sondern auf die ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

AdImpression

erfolgter Abruf eines Werbemittels, der z.B. bei Verwendung eines Werbe-Frames nicht mit der PageImpression übereinstimmen muss.
Gefunden auf http://www.mediensprache.net/de/lexikon/index.aspx?abc=a
Keine exakte Übereinkunft gefunden.