Lauterach

[Alb-Donau-Kreis] - === Bildung === === Bauwerke === == Einzelnachweise == == Weblinks == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lauterach_(Alb-Donau-Kreis)

Lauterach

[Vorarlberg] - Lauterach ist eine Marktgemeinde in Österreich in Vorarlberg im Bezirk Bregenz mit {EWZ|AT|80224} Einwohnern (Stand {EWD|AT|80224}). == Geografie == Lauterach liegt im westlichsten Bundesland Österreichs, Vorarlberg, im Bezirk Bregenz südlich des Bodensees auf 412 Metern Höhe. 0,3 % der Fläche sind bewal...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lauterach_(Vorarlberg)

Lauterach

[Fluss] - Die Lauterach ist ein rechter Zufluss der Vils in der Oberpfalz. == Verlauf == Sie entspringt in Lauterhofen in der Fränkischen Alb aus zwei Quellen (Lauter- und Ziegelbrunnen). Weiter durchfließt die Lauterach den Oberpfälzer Jura und mündet bei Schmidmühlen in die Vils. Im Gemeindegebiet von Hohenburg und S...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lauterach_(Fluss)

Lauterach

Lauterach ist der Name folgender geographischer Objekte: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lauterach

Lauterach

Lauterach, Vorarlberg, Bezirk Bregenz, Markt, 412 m, 9126 Einwohner (1981: 6440 Einwohner), 11,91 km2, südlich von Bregenz. - Kfz-Prüfstelle, Bücherei, Bundesoberstufenrealgymnasium, hauswirtschaftliche Berufsschule, Wasserwerk. Dynamische Wirtschaftsstruktur mit 2810 Beschäftigten (1991) und zahlreichen Betrie...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.l/l295000.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.