Lateropulsion

Lateropulsion die, -, -en, in fachsprachlichen Fügungen, Lateropụlsio, Plural: ...iones: Fallneigung nach einer Seite, krankhafte Gehstörung bei Erkrankungen des extrapyramidalen motorischen Systems.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Lateropulsion

(Text von 1927) Lateropulsion von lat. Neigung zum Seitwärtssinken oder -fallen, bei Paralysis agitans, vgl. Propulsion, Retropulsion. - Lateroflexio lat. Seitwärtsbeugung. - Lateropositio lat. Seitwärtslagerung.
Gefunden auf http://www.textlog.de/15889.html

Lateropulsion

Latero/pulsion Syn.: Laterotraktion Fach: Neurologie 1) unwillkürl... (mehr) 2) Schwankschwindel... (mehr)
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro20000/r21708.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.