Kostenstreitwert

Mit Kostenstreitwert wird der Streitwert bezeichnet, nach dem die Gerichtskosten und Anwaltsgebühren berechnet werden. Die Berechnung des Kostenstreitwerts ist in § 3 Gerichtskostengesetz geregelt. Er bezieht sich grundsätzlich auf den Zuständigkeitsstreitwert wird aber im Details abweichend bestimmt. Bei der Widerklage werden im Gegensatz zu ...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/kostenstreitwert.php

Kostenstreitwert

Mit Rechtsmittelstreitwert (= Wert der Beschwer) wird der Streitwert bezeichnet, der maßgeblich für die Statthaftigkeit der Rechtsmittel ist (siehe z.B. § 511 ZPO für die Berufung und § 567 ZPO für die sofortige Beschwerde). Der Streitwert richtet sich hier nach der Belastung die die angegriffene Entscheidung verursacht. Beispiel: Bei einer s...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/rechtsmittelstreitwert.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.