Konversionsflächen

Brachgefallene hoheitliche Areale, die durch städtebauliche Instrumente einer neuen Nutzung zugeführt werden sollen. Ursprünglich ehemalige militärische Liegenschaften, inzwischen wird der Begriff jedoch auch z.B. für ehemalige Bahn- oder Gewerbeflächen verwandt.
Gefunden auf http://www.leipzig.de/de/buerger/stadtentw/buergerbet/glossar/01708.shtml

Konversionsflächen

Der Begriff Konversion beschreibt in der Stadtplanung die Wiedereingliederung von Brachflächen in den Wirtschafts- und Naturkreislauf. Der Begriff entstand im Zuge der Umnutzung ehemaliger militärischer Anlagen (Konversionsflächen) und wurde speziell für diese verwendet. Im Laufe der Jahre fand der Begriff auch bei anderen Entwicklungsflächen ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42589

Konversionsflächen

Konversionsflächen sind ehemals militärische genutzte Flächen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735
Keine exakte Übereinkunft gefunden.