Klemmbinder

beliebte Art für Briefmarkenalben. Die losen Blätter werden durch Druck von in den Rücken eingearbeiteten Stahlfedern zusammengehalten. Eingetragen am: 1.10.1999
Gefunden auf http://www.kosel.com/de/lx/K/index.htm

Klemmbinder

Beliebte Art für Briefmarkenalben. Die losen Blätter werden durch Druck von in den Rücken eingearbeiteten Stahlfedern zusammengehalten.
Gefunden auf http://www.philalex.de/lexikon/k.htm

Klemmbinder

Ein Klemmbinder ist ein Gerät zum schnellen und wiederholten Binden von Lose-Blatt-Sammlungen zu Büchern. Der Klemmbinder ähnelt einem Hardcover-Einband mit einem Buchrücken und zwei Buchdeckeln. Im Buchrücken ist jedoch eine Stahlfeder enthalten, deren Aufgabe es ist, später den Buchblock zusammenzuhalten. Werden die Buchdeckel um mehr als ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klemmbinder
Keine exakte Übereinkunft gefunden.