Klaffmuscheln

Klaffmuscheln, im Sandboden lebende, auf der Nordhemisphäre verbreitete Muscheln. Der Name Klaffmuscheln bezieht sich darauf, dass die Schalenhälften auch beim lebenden Tier nicht völlig geschlossen sind. Sie klaffen ein Stück weit auseinander, um einen Austritt des muskulösen Fußes und des Sipho (griechisch si...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Klaffmuscheln

Klaffmuscheln: Sandklaffmuschel (Mya arenaria), Länge bis 12 cm Klaffmuscheln, Mya, Gattung der Muscheln, bei deren Arten die Schalen am Austritt des sehr langen Siphos auseinanderklaffen. Die bis 12 cm lange Sandklaffmuschel (Strandauster, Mya arenaria) lebt im Wattenmeer (beliebte Speisem...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.