Kidderminster

Kidderminster, Stadt im Verwaltungsbezirk Hereford and Worcester, Wyre Forest District (England), am Ufer des Stour. Die Industriestadt ist bekannt als Zentrum der Teppichherstellung. Vom 9. bis zum 12. Jahrhundert war Kidderminster königliches Landgut. Flämische Weber errichteten hier zu Beginn des 14. Jahrhunderts ein blühendes Handelszentru.....
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kidderminster

Kidderminster ist eine Stadt im Distrikt Wyre Forest der britischen Grafschaft Worcestershire. Der etwa 25 km südwestlich von Birmingham gelegene und vom Fluss Stour durchflossene Ort ist insbesondere als Standort der Teppichherstellung bekannt. Im Jahr 2001 betrug die Einwohnerzahl 55.348. Kidderminsters Partnerstadt ist Husum in Schleswig-Holst...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kidderminster

Kidderminster

Kidderminster , Stadt in der County Worcestershire, Westengland, am Stour, 58 300 Einwohner; Teppichherstellung, Zuckerfabrik, elektrotechnische, Textil-, chemische Industrie.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kidderminster

Kidderminster , Fabrikstadt in Worcestershire (England), am Stour, schmutzig und unregelmäßig gebaut, hat eine schöne gotische Kirche mit geschätzten Denkmälern, eine Lateinschule und (1881) 24,270 Einw. K. ist namentlich durch seine Teppiche bekannt, hat außerdem Drahtzieherei, Brauerei etc. Ihren Mitbürgern Sir Rowland Hill und Rich. Baxte...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kidderminster

Stadt in der englischen Grafschaft Hereford and Worcester, 51 000 Einwohner; Teppichindustrie, Zuckerfabrik, elektrotechnische und chemische Industrie.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.