Kickapoo

Kickapoo, Indianer aus der Algonkin-Sprachfamilie, die zu den Völkern der Waldgebiete im Osten der USA gehören. Die Kickapoo lebten ursprünglich im Inneren und im Süden von Wisconsin. Der Name ist von dem Algonkin-Wort Kiwigapawa abgeleitet, das etwa bedeutet, `der sich bewegt†`. Die Kickapoo waren erfolgreiche Krieger, die auch weit von ihr....
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Kickapoo

Die Kickapoo sind Algonkin sprechende, mit den Sauk und Fox verwandte Indianer, die auf der Portage zwischen den Flüssen Fox River und Wisconsin River lebten, vermutlich im heutigen Columbia County, Wisconsin, als Europäer erstmals von ihnen im späten siebzehnten Jahrhundert berichteten. == Geschichte == Die Kickapoo waren als gefürchtete Krie...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kickapoo

Kickapoo

['kikəpu:] Indianerstamm der Algonkin in Oklahoma (USA) und Nordmexiko; ehemalige Krieger, Maispflanzer und Büffeljäger.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.