Khorramshahr

Khorramshahr , Chorramschahr, Stadt und wichtiger Hafen in Iran, an der Mündung des Karun in den Schatt el-Arab, 34 800 Einwohner; neben Bender Khomeini Ausgangspunkt der transiranischen Bahn. Im 1. Golfkrieg völlig zerstört.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Khorramshahr

[xɔramʃ-] südiranische Stadt bei Abadan, wichtigster Handelshafen Irans, 126 000 Einwohner; im irakisch-iranischen Krieg 1980 stark zerstört.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.