Karling

Karling, pyramidenförmiger Berg mit meist sehr steilen Flanken, der an mehreren Seiten von Karen umrahmt wird. Die Grenzen zwischen den Karen sind als Grate mit beiderseits steil abfallenden Wänden ausgebildet. Teilweise wurden diese Grate aber durch spätere Erosion abgetragen, so dass sich die Bergform einer Pyramide annähert (wie z. B. beim ....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Karling

Ist das Erscheinungsbild eines Berggipfels durch mehrere scharfe Felsgrate an seinen Hängen geprägt, so spricht man von einem Karling. Die Felsgrate entstehen durch Gletschereis, das im Laufe der Jahrhunderte den Berg langsam abschleift. Beispiel: Matterhorn, Mount Everest ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Karling

Karling

[Gemeinde Hartkirchen] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Karling_(Gemeinde_Hartkirchen)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.