Belinskij

Belịnskij, Stadt in Russland, Belinski.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Belinskij

Belinskij , Wissarión Grigorjewitsch, der bedeutendste litterarische Kritiker Rußlands, geb. 1811 als Sohn eines Kreisarztes in Tschembar (Gouvernement Pensa), besuchte das Gymnasium zu Pensa, dann 1829-32 die Moskauer Universität, zwar ohne seine Studien daselbst zum Abschluß zu bringen, doch
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.