KVH

Konstruktionsvollholz, Stöße keilgezinkt verleimt, getrocknet 15 ± 3 %, übliche Sortierkl. MS10 und MS13, gehobelt und gefaßt, es wird unterschieden in sichtbare (Si) und nicht sichtbare (Nsi) Qualität; Verdrehungen, Risse und sonstige otische Mängel sind durch die Einschnittart minimiertQuelle: www.zimmererforum.de
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/lexholz/lexholzk.htm

KVH

Konstruktionsvollholz, Stöße keilgezinkt verleimt, getrocknet auf  ca. 15 ± 3 %, übliche Sortierkl. MS10 und MS13, gehobelt und gefast, es wird unterschieden in sichtbare (Si) und nicht sichtbare (NSi) Qualität; Verdrehungen, Risse und sonstige optische Mängel sind durch die Einschnittart minimiert
Gefunden auf http://www.waltke.de/lexikon.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.