Iphofen

Iphofen ist eine Stadt im unterfränkischen Landkreis Kitzingen und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen. Durch den Weinanbau ist die Stadt auch überregional bekannt. Mit ihrem malerischen, vollständig erhaltenen mittelalterlichen und barocken Altstadtensemble ist Iphofen gleichzeitig ein touristischer und historischer Anziehungspunkt. Die E...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Iphofen

Iphofen

Iphofen , Stadt im bayr. Regierungsbezirk Mittelfranken, Bezirksamt Scheinfeld, am Steigerwald und an der Linie Passau-Würzburg der Bayrischen Staatsbahn, 269 m ü. M., hat eine 1590 erbaute gotische Pfarrkirche, eine Dampfgipsmühle, Bierbrauerei und (1885) 1958 meist kath. Einwohner.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Iphofen

bayerische Stadt (Landkreis Kitzingen) , am Steigerwald, 4400 Einwohner; Wehranlagen, spätgotische Hallenkirche St. Veit (1414-1612) , barockes Rathaus; Gipswerke; Fremdenverkehr; Weinanbau.Externe LinksOffizielle Homepage der Stadt Iphofen http://www.iphofen.de/ Die Seite informiert über St...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.