Inga

[Begriffsklärung] - Der Begriff Inga bezeichnet: IN-GA steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Inga_(Begriffsklärung)

Inga

Inga ist ein weiblicher Vorname. == Bedeutung == Inga bezieht sich unter anderem auf den Schutz durch den germanischen Gott Ingwio. Der Name ist jedoch auch außerhalb des Germanischen, zum Beispiel als finnische Fruchtbarkeitsgöttin, belegt. Namenstag ist der 30. Juli, der eigentlich Namenstag für Ingeborg ist, aber auf Grund der vermeintlich...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Inga

Inga

Vorname. Namenstag: 30.07. skandinavisch; Kurzform v. Zusammensetzung mit 'Ing-'
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen39.htm

Inga

Ịnga, Ort in der Demokratischen Republik Kongo, an den Inga-Fällen (früher Livingstone-Fälle) des unteren Kongo, wo auf einer Länge von 27 km das Gefälle über 100 m beträgt; zwei Großkraftwerke (insgesamt rd. 1 800 MW).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Inga

Ịnga, weiblicher Vorname, nordische Kurzform von Namen, die mit »Ing-« gebildet sind, zum Beispiel Ingeborg.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Inga

Inga Dec., Gattung aus der Familie der Mimosaceen, von der zahlreiche Arten im tropischen Südamerika, besonders in Brasilien und Guayana, vorkommen, große Sträucher oder Bäume von 15-20 m Höhe, mit gefiederten Blättern mit 2-5 oder 6 Paar breiten Fiederblättchen und oft geflügeltem oder blattähnlichem Blattstiel, weißen oder gelblichen, i...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Inga

Inga Inga uruguensis Technische Holzdaten Raumgewicht : 0,7 - 0,75 g/ccm Zugfestigkeit : k.A Druckfestigkeit : k.A Biegefestigkeit : k.A. Scherfestigkeit : k.A. Härte n.Brinell 12% Feuchtigkeit H BII = k.A. H BI = k.A. Vorkommen : Südbrasilien, Paraguay, Uruguay und Nordargentinien B...
Gefunden auf http://www.holzwurm-page.de/holzarten/holzart/inga.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.