Idealisierung

Schwärmerei , Träumerei
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Idealisierung

Idealisierung

Idealisierung (von lateinisch idealis; griechisch/lateinisch ιδέα/idea: die Idee; Adjektiv bzw. Adverb: ideal) oder der Idealfall steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Idealisierung

Idealisierung

[Psychologie] - Idealisierung ist ein Schlüsselbegriff der Psychologie (vor allem der Entwicklungspsychologie) und der Sozialwissenschaften. Es beschreibt Verhalten, Gegenstände (Personen, Gruppen, Epochen, Regionen usw.) oder das Selbst zum unrealistisch überhöhten Ideal zu erheben. In den ersten Lebensjahren erlebt da...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Idealisierung_(Psychologie)

Idealisierung

[Physik] - Idealisierung bedeutet in Physik und Technik eine Vereinfachung, die den Anforderungen einer gestellten Aufgabe genügt. Motto: Je einfacher, desto idealer. Dies bedeutet in vielen Fällen eine Vernachlässigung von Umständen, die zwar vorhanden sind, aber nicht relevant zum Problem beitragen. Idealisierte Darst...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Idealisierung_(Physik)

Idealisierung

Idealisierung allgemein: Prozess, durch den einem Menschen in der Fantasie Qualitäten eines Ideals zugesprochen werden. Das geläufigste Beispiel aus dem Alltag ist die Verliebtheit, bei der man den Liebespartner mit allen Vorzügen ausstattet; auch im Kult eines Stars spielen Idealisierungen eine gro...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Idealisierung

Idealisierung, Psychoanalyse: zu den Abwehrmechanismen gerechneter psychischer Prozess, durch den der Wert eines (Trieb-)Objekts gesteigert wird.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Idealisierung

  1. eine Sichtweise, die einer Person oder Sache einen höheren Grad an Vollkommenheit zuweist, als ihr in Wirklichkeit zusteht, sie also einem Ideal angleicht; in der Psychoanalyse als eine Form des Abwehrmechanismus aufgefasst.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.