Hyäne

{w3} (f) Syn. für Crocuta vita.
Gefunden auf http://etymos.de/lexikon/index.htm

Hyäne

Hyäne (Hyaena Briss.), Raubtiergattung aus der Familie der Hyänen (Hyaenida), Zehengänger mit gedrungenem Leib, von der Schulter nach dem Kreuz hin stark abfallendem, mähnenartig behaartem Rücken, dickem Halse, starkem Kopf, kurzer, kräftiger Schnauze,
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Hyäne

Hy¦ä¦ne [f. 11 ] etwa wolfsgroßes Aas fressendes Raubtier mit kreischender Stimme (Streifen~, Tüpfel~) [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hyäne

[Begriffsklärung] - Hyäne steht für ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hyäne_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.