Dianetik

Dianetik die, -, von dem amerikanischen Sciencefictionautor L. R. Hubbard vertretene, umstrittene Lebensanschauung, die Elemente aus Philosophie, christlicher Theologie und Medizin beinhaltet und u. a. eine therapeutische Technik zur angeblichen Heilung aller Krankheiten umfasst.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dianetik

[griechisch, `durch die Seele`] Zentralbegriff der Scientology-Kirche , mit dem der Gründer L. R. Hubbard einen Weg bezeichnet, die Seele in größere Harmonie zu sich selbst und zu ihrem Körper zu bringen; wegen Indoktrination und Machtgefälle höchst kritisch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Dianetik

(Dianetics) LRH-Kunstwort, von ihm als "Wissenschaft des Geistes" definiert. Die Dianetik stellt eine eher einfach strukturierte Lehre dar, die die Bereiche der Erkenntnistheorie und der Psychologie abdecken soll.
Gefunden auf http://www.relinfo.ch/scientology/begriffe.html

Dianetik

Von griechisch "dia" (durch) und "nous" (die Seele). Frühester Teil von Hubbards Forschungen, der sich noch mit den körperlichen Engrammen befaßt und zur Erleichterung und Behebung von psychosomatischen Symptomen hinführt. Erst später hat sich Hubbard mit rein geistigen Phänomenen und damit der Erforschung und dem Auditing des Thetans beschä...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42581
Keine exakte Übereinkunft gefunden.