Hundt

[Adelsgeschlecht] - Die Familie von Hundt ist als Adelsgeschlecht bislang bekannt in der Oberpfalz in Püchersreuth und Thumsenreuth. == Geschichte == Die Familie von Hundt ist bislang kaum erforscht. Die von Hundt lassen sich nachweisen auf dem Neuen Schloss Püchersreuth und dem Schloss Thumsenreuth. === Püchersreuth ===...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hundt_(Adelsgeschlecht)

Hundt

Hundt ist der Familienname folgender Personen: sowie mehrere gleichnamige Adelsgeschlechter: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hundt

Hundt

Hundt, Familiennamenforschung: Hund. Bekannter Namensträger: Wigulaeus von Hundt, deutscher Historiker und Jurist (16. Jahrhundert).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hundt

Hundt , Friedrich Hektor, Graf H. auf Lauterbach, Geschichtsforscher, geb. 5. Sept. 1809, studierte die Rechte und war dann im bayrischen Staatsdienst thätig, 1848-76 als Ministerialrat im Ministerium des Innern. Seine Mußestunden widmete er dem Studium der vaterländischen Geschichte, besonders als Mitglied des Historischen Vereins von Oberbayer...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.