Honiganzeiger

Honiganzeiger, in Afrika, Südasien und Indonesien beheimatete Vogelfamilie mit 17 Arten. Diese sind meist unauffällig gefärbt und erreichen eine Größe von 9 bis 20 Zentimetern. Die meisten Arten stammen aus Afrika. Der asiatische Goldbürzel-Honiganzeiger ist die einzige Art mit leuchtend gefärbtem Gefieder. Viele Arten sind †“ ähnlich w...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Honiganzeiger

Honiganzeiger: Schwarzkehlhoniganzeiger Honiganzeiger, Indicatoridae, Familie der Spechtvögel in Asien und Afrika; ernähren sich von Wachs. Einige Honiganzeiger weisen durch Rufe Honig fressende Säugetiere auf Bienenstöcke hin.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Honiganzeiger

Indicatoridae, mit den Kuckucken nahe verwandte paarzehige Vögel, die in ihrer Körperform und Größe aber unserem Wendehals ähnlich sind. Ihr kurzer Schnabel ist bald dick und stumpf, bald schmal und spitz. Wie die Kuckucke sollen die Honiganzeiger ihre reinweißen Eier in die Nester anderer Vögel l...
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Honiganzeiger

  1. (Indicatoridae) Familie mit 12 Arten starengroßer Spechtvögel aus den Wäldern Afrikas und Südasiens, die durch ihr Verhalten auf Nester wilder Bienen aufmerksam machen, um nach der Stockplünderung ihren Beuteanteil zu bekommen. Alle Honiganzeiger sind Brutparasiten.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.