Hoffnungslauf

Der Hoffnungslauf ist ein Begriff aus dem Segeln, Rudern, Kanurennsport und Bahnradsport. Es handelt sich um eine Methode zur Ermittlung des Siegers in Turnieren in Kombination mit einem K.-o.-System. Um das frühe Ausscheiden von leistungsfähigen Fahrern durch variierende Wettkampfbedingungen in den Einzelläufen oder durch zufälliges Aufeinand...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hoffnungslauf

Hoffnungslauf

Hoffnungslauf, Hoffnungsrunde, Sport: 1) zusätzlicher Qualifikationslauf für Verlierer des Zwischenlaufs, dessen Sieger am Endlauf teilnehmen darf; 2) zusätzlicher Qualifikationswettbewerb beim Fechten (Repêchage).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hoffnungslauf

Hoff¦nungs¦lauf [m. 2 ] zusätzlicher Lauf für die bei den Zwischenläufen nur knapp unterlegenen Teilnehmer
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.