Hochschulschrift

Als Hochschulschriften (HSS) bezeichnet man im Bibliothekswesen üblicherweise nur Dissertationen und Habilitationsschriften. Eine Minderheitenmeinung sieht auch in den Examensarbeiten an Universitäten (Diplomarbeiten, Magisterarbeiten, Lizentiatsarbeiten usw.), also Arbeiten zur Erlangung eines akademischen Grades und Abschlussarbeiten, Hochschu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hochschulschrift

Hochschulschrift

Meist in Form einer mehrbändigen Reihenpublikation erscheinende Buchveröffentlichung von »Monographien eines wissenschaftlichen Verlags zu verwandten Themen, einem Fachgebiet oder dem programmatischen Schwerpunkt des Verlags, wobei die einzelnen Beiträge voneinander unabh&a...
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/52320050-b9e9

Hochschulschrift

Definition: Sammelbezeichnung für veröffentlichungspflichtige Prüfungsarbeiten, bisher überwiegend Dissertationen und Habilitationssschriften, zunehmend auch andere Abschlussarbeiten.Verwandte Begriffe: GraduierungsarbeitGraue Literatur
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42131
Keine exakte Übereinkunft gefunden.