Hildegrim

Bruder Liudgers, war Bischof von Châlons-sur-Marne. Er stand an der Spitze der Glaubensboten, die das Evangelium im Raum von Halberstadt verkündeten. Hildegrim verschied am 19. Juni 827 und wurde in der Abteikirche zu Werden an der Ruhr beigesetzt.
Gefunden auf http://www.heilige.de/

Hildegrim

Vorname. Namenstag: 19.06. althochdeutsch;
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen38.htm

Hildegrim

Hildegrim war ein Schüler von Alkuin. 787 lernte er in Rom die Regeln der Benediktiner kennen und gründete auf dieser Grundlage das Kloster Werden an der Ruhr - heute ein Stadtteil von Essen, dessen Abt er wurde. 802 wurde er Bischof von Châlons-sur-Marne - dem heutigen Châlons-en-Champagne. Unterstützt von seinem Bruder, Bischof Liudger von M...
Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienH/Hildegrim.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.