Herzschlagvolumen

Mit dem Begriff bezeichnet man die Menge an Blut, die pro Herzschlag in die Aorta gepumpt wird (ca. 60 bis 80 ml).
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Herzschlagvolumen

Dieser Wert gibt an, welche Blutmenge eine Herzkammer während einer Auswurfaktion jeweils ausstoßen kann.
Gefunden auf http://medikamente.onmeda.de/glossar/H/Herzschlagvolumen.html#glossar59

Herzschlagvolumen

Herzschlagvolumen, Schlagvolumen, Blutmenge, die während einer Kontraktion des Herzmuskels (Systole) von der linken oder rechten Herzkammer ausgeworfen wird. Beim Erwachsenen beträgt das Herzschlagvolumen in Ruhe ca. 80 ml.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Herzschlagvolumen

Herz/schlag/volumen Syn.: Schlagvolumen En: stroke volume die während einer Herzaktion (Herzzyklus) von der rechten oder linken Herzkammer ausgeworfene Blutmenge (etwa die Hälfte der enddiastolisch vorhandenen Füllung; entspricht der Dif...
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro15000/r15830.000.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.