Heim

Heim steht für: Heim ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Heim

Heim

I eingefriedeter Raum 1 als Kampfplatz 2 (durch Gräben) eingefriedetes Land II Hausstatt ohne oder mit Haus; Haus III Dorf, Heimat, Vaterland
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Heim

Heim, Familiennamenforschung: aus dem alten deutschen Rufnamen Heimo (heim) entstandener Familienname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Heim

Heim, vorwiegend öffentliche Einrichtung der Sozial-, Kranken- sowie der Kinder- und Jugendhilfe.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Heim

Heim , 1) Ernst Ludwig, Mediziner, geb. 22. Juli 1747 zu Solz im Meiningischen, studierte seit 1766 zu Halle, ließ sich, nachdem er 1772 die berühmtesten Heilquellen Deutschlands besucht und sich längere Zeit in Leiden aufgehalten, sodann eine wissenschaftliche Reise durch England und Frankreich gemacht hatte, 1775 als Arzt in Spandau nieder, wo...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

heim

  1. heim [Adv. ] nach Hause
  2. Heim [n. 1 ] 1 Wohnung, Zuhause; ein schönes H. haben 2 Einrichtung, die für die dauernde Betreuung und Unterkunft zahlreicher Menschen geeignet ist und einem bestimmten Zweck dient (Erholungs~, Alten~, Kinder~) 3 Gebäude, in dem ein H. (2) untergebracht ist; ein neues H. wird gebaut ...

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Heim

Bau , Behausung , Behausung , Bleibe , Bude , Bude , Domizil , Domizil , Domstift , Eigenheim , Haus , Heimatort , Heimstatt , Hütte , Obdach , Residenz , Residenz , Sitz , Stift , Unterkunft , Wohnsitz , Wohnstatt , Wohnstätte , Wohnung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Heim
Keine exakte Übereinkunft gefunden.