Hauptintervention

Hauptintervention bezeichnet die prozessuale Situation, bei der ein Kläger und ein Beklagter über eine Sache oder ein Recht streiten, und ein Dritter tritt in den Rechtsstreit ein, weil er glaubt, selbst Inhaber der strittigen Rechte bzw. Ansprüche zu sein. Die Hauptintervention ist in {§|64|ZPO|dejure} ZPO geregelt und in der Praxis sehr selt...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptintervention

Hauptintervention

(Einmischungsklage) im Zivilprozessrecht die Klage eines Dritten gegen die beiden Parteien eines anhängigen Rechtsstreits, mit der der Dritte die Sache oder das Recht, worüber im Erstprozess gestritten wird, für sich beansprucht (§ 64 ZPO) . Zur Entscheidung über die Haup...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Hauptintervention

Hauptintervention , s. Intervention.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Hauptintervention

Hauptintervention, Zivilrecht: Intervention.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hauptintervention

Mit Hauptintervention wird die Klage eines Dritten gegen Kläger und Beklagen eines Rechtsstreits (Erstprozess) bezeichnet, mit welcher der Dritte Rechte an der streitbefangenen Sache geltend macht. Beispiel: A verklagt B auf die Herausgabe einer Briefmarke, da er das Eigentum an dieser Marke geerbt habe. C, der auch glaubt Eigentümer der Marke zu...
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/hauptintervention.php
Keine exakte Übereinkunft gefunden.