Hauer

Bergmännische Fachkraft
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40037

Hauer

großer Zahn. Eigentlich die großen Eckzähne des Ebers.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40186

Hauer

[Bergbau] - Der Hauer, auch Häuer, ist ein Beruf im Bergbau und bezeichnet einen Bergmann, der Bodenschätze und Gestein löst. Als Hauer wurde früher ein Bergmann bezeichnet, der erfolgreich die Hauerprüfung abgelegt hatte. == Ausbildung == Im frühen Bergbau musste der Bergmann, bevor er seine Arbeit als Hauer verricht...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hauer_(Bergbau)

Hauer

Hauer bezeichnet Hauer ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hauer

Hauer

I Weinbergarbeiter, Rebbauer II Bergmann, der auf dem Gestein arbeitet III (vereidigter) Holzschläger IV Mäher
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Hauer

Zähne
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Hauer

Hauer, Bergbau: Bergmann, der vorwiegend im Streckenvorbau tätig ist.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hauer

Hauer, Familiennamenforschung: Berufsname zu mittelhochdeutsch houwer »Hauer, Holzfäller, Erzhauer im Bergwerk, Rebhauer« oder zu mittelhochdeutsch höuwer, houwer »Mäher«.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hauer

Hauer, Zoologie: Eber, männliches Hausschwein.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Hauer

(Buschmesser), Messer mit Klinge aus Eisen, geschärft, etwa 47 ein lang und 6 cm breit, nach unten bis zu 12 cm verbreitert, mit Griff aus Holz.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Hauer

Bergmann
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=h&Abfrageart=Begrif

Hauer

  1. Hauer , die beiden großen, nach hinten gekrümmten Eckzähne im Unterkiefer des männlichen Hausschweins, heißen beim Wildschwein Gewehre. Die kleinern Eckzähne des Oberkiefers heißen hier und da Haderer.
  2. Hauer , Franz, Ritter von, Geolog und Paläontolog, geb. 30. Jan. 1822 zu Wien, studierte daselbst und auf der Bergakademie zu Sch...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Hauer

    1. Bergbau[Plural Häuer] der Bergmann, der vor Ort arbeitet.
    2. Hau¦er [m. 5 ] 1 jeder der gekrümmten Eckzähne des Keilers; Syn. Gewehr 2 ausgebildeter Bergmann; [österr.] Häuer 3 Weinhauer
    3. Zoologiedie Eckzähne von Schweinen, insbesondere von Wildschweinen; auch die Eckzähne der Oberkiefer von Walrossen.

    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Hauer

    1) stark ausgeprägte Vorderzähne, die auch etwas vorstehen können ("Mit deine Hauers kannze glatt inne Reklame für Kanickelbömmkes auftreten."); 2) bergmännischer unter Tage Facharbeiter
    Gefunden auf http://www.ruhrgebietssprache.de/lexikon/hauer.html

    Hauer

    Bergmännische Fachkraft
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42791

    Hauer

    faceworker... Berufsbezeichnung für im Abbau von Bodenschätzen und Gesteinen tätiger Bergmänner.
    Gefunden auf http://www.steine-und-minerale.de/glossar.php?l=H/glossar.php?l=H&ID=93&beg

    Hauer

    Eckzahn , Reißzahn
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Hauer

    Hauer

    Österreichische Bezeichnung für Winzer (auch Weinhauer), abgeleitet von der Haue (Weinhacke). Siehe auch unter Weinbau.
    Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Hauer_3.0.554.html
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.