Grundbedürfnisse

Nach einer Definition des Internationalen Arbeitsamtes umfassen die Grundbedürfnisse (auch basic needs genannt) bestimmte Mindesterfordernisse einer Familie in Bezug auf den privaten Verbrauch (ausreichende Ernährung, Wohnung, Bekleidung, bestimmte Haushaltsgeräte und Möbel) sowie lebenswichtige Dienstleistungen der Gemeinschaft...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/g/grundbeduerfnisse.php

Grundbedürfnisse

mit Grundbedürfnissen sind gemeint: - die immer wieder auftretenden allgemeinen Bedürfnisse der Menschen, die befriedigt werden müssen, wie Behausungsbedürfnis, Hunger, Durst, Bekleidungsbedürfnis, Sexualität usw.; sie werden je nach Kultur unterschiedlich befriedigt; - die von der Produktionsweise einer Gesellscha...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Grundbedürfnisse

Früher war man sich einig, daß die das Leben möglich machenden Bedürfnisse, also die G. aller Menschen, Nahrung, Unterkunft und Bekleidung sind. Menschenfreunde haben diese Dreiheit durch ein viertes Bedürfnis bereichert: Geschlechtsverkehr. Die Praxis der Haftstrafen zeigt, daß sie recht haben; sie zeigt aber auch,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42007

Grundbedürfnisse

Grundbedürfnisse (G.) wurden im Felde der *Entwicklungspolitik konzeptualisiert. Sie umfassen zwei wesentliche Komponenten: (1) die Gewährleistung der Mindestausstattung einer Familie mit Gütern des priv. Verbrauchs: ausreichende Ernährung, Wohnung und Kleidung, bestimmte Haushal...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42069

Grundbedürfnisse

Die Grundbedürfnisse der Menschen bilden den gedanklichen Ansatz des Enneagramms. Das System des Enneagramms kennt 3 Grundbedürfnisse, denen sich alle sonstigen menschlichen Strebungen zuordnen lassen:
Gefunden auf http://www.enneagrammseiten.de/enneagrammlexikon/lexikong.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.