Granada

Granada, Stadt im südlichen Spanien, Hauptstadt der Provinz Granada in Andalusien, am Fuß der Sierra Nevada, am Zusammenfluss von Genil und Darro gelegen. Die Stadt ist Handelszentrum für das umliegende landwirtschaftliche Gebiet. Zu den wichtigsten Industriebetrieben gehören Zuckerraffinerien, Brauereien und De...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Granada

Granada, Stadt in Nicaragua, Hauptstadt des gleichnamigen Departements, an der Nordwestküste des Nicaraguasees. Granada ist der Haupthafen am Nicaraguasee und eines der führenden Wirtschafts- und Industriezentren des Landes mit Textil- und Nahrungsmittelindustrie sowie chemischer Industrie. Der nahegelegene Vulkan Mombacho und die malerischen Ins...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Granada

[Lied] - Granada ist ein 1932 durch den mexikanischen Komponisten Agustín Lara geschriebenes (Kunst)-Lied für Tenor und Orchester über die spanische Stadt Granada. Es stammt, genauso wie der Titel Valencia, aus einem Zyklus von Liedern über spanische Städte, aus welchem allerdings alle anderen Titel kaum noch aufgefüh...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Granada_(Lied)

Granada

[Departamento] - Granada ist ein Departamento in Nicaragua am Nicaraguasee gelegen. Die Hauptstadt von Granada ist die gleichnamige Stadt Granada. Das Departamento hat eine Fläche von 929 km² und eine Bevölkerungszahl von rund 194.000 Einwohnern (Berechnung 2006), was einer Bevölkerungsdichte von etwa 208 Einwohnern/km...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Granada_(Departamento)

Granada

[Begriffsklärung] - Granada heißt in der Geografie: Granada bezeichnet: Granada ist der Name folgender Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Granada_(Begriffsklärung)

Granada

[Nicaragua] - Granada ist die drittgrößte Stadt des mittelamerikanischen Staates Nicaragua, sie liegt 47 km südlich der Landeshauptstadt Managua an der Westküste des Nicaraguasees, sie ist auch Sitz des gleichnamigen Departamentos. Die im kolonialistischen Stil erbaute Stadt wird auch La gran Sultana (die große Rosine,...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Granada_(Nicaragua)

Granada

Granada ist die Hauptstadt der Provinz Granada in Südspanien und liegt in einem Ballungsgebiet der Vega de Granada. Die Stadt zählt ca. 234.000 Einwohner, von denen die meisten in der Verarbeitung landwirtschaftlicher Produkte oder im Tourismus arbeiten. == Geographie == === Geographische Lage === Granada liegt beim Übergang der Sierras de Hué...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Granada

Granada

an der Sierra Nevada geht auf eine keltische Gründung zurück. Im Mittelalter ist es Mittelpunkt eines maurischen Königreiches (1030-50, 1238-1492). 1526/31 erhält es eine Universität.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Granada

Granada: Myrtenhof und Komares-Turm im Palast der Nasriden (14. Jahrhundert) in Granada Granada , Provinz in Andalusien, 12 647 km<sup>2</sup>, 828 100 Einwohner.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Granada

Granada: Platz der Kathedrale (Nicaragua) Granada , Hauptstadt eines Departamentos in Nicaragua am Nicaraguasee, 71 800 Einwohner; Bischofssitz; Textil-, Nahrungsmittelindustrie; Hafen; kolonialzeitliches Stadtbild; Kathedrale (1900). - Gegründet 1523 von dem spanischen Eroberer F. Hernández d...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Granada

Granada , 1) ehemaliges Königreich der Mauren in Spanien, umfaßt den südöstlichen Teil von Andalusien (Oberandalusien) oder die drei heutigen Provinzen G., Malaga und Almeria mit einem Flächengehalt von 28,653 qkm (520 QM.). Das Land, bis auf einen schmalen Küstensaum durchaus Hoch- und Gebirgsland, mit der schneebedeckten Sierra Nevada in se...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Granada

  1. Provinzhauptstadt in Nicaragua, am Westufer des Nicaraguasees, 88 600 Einwohner; Völkerkundliches Museum; Industrie- und Handelszentrum; 1524 gegründet. GoogleMaps
  2. südspanische Stadt im Andalusischen Bergland, am Ostrand der vom Genil bewässerten fruchtbaren Vega de Granada, 241 000 Einwohner; Weltkulturerbe seit 1984; zahlreiche Kun...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.