Gröde

Die Hallig Gröde (dänisch Grøde, friesisch Groue, auch: Gröde-Appelland) ist eine Hallig im nordfriesischen Wattenmeer vor Schleswig-Holstein. Die Gemeinde Gröde ist mit acht Einwohnern (31. Dezember 2010) eine der kleinsten selbstständigen Gemeinden Deutschlands. Die Gemeinde hat eine Fläche von 2,52 km² und umfasst neben der Hallig Gröd...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gröde

Gröde

Hallig nordöstlich von Pellworm (Landkreis Nordfriesland) , 2,4 km².
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.