Gong

Gong (javanisch gong), selbstklingendes Schallinstrument aus dem ostasiatischen Raum (China, Indonesien), bestehend aus einer Bronzescheibe, die mit einem weichen Klöppel angeschlagen wird. Viele Gongs haben in der Mitte einen Buckel, und meist ist der Rand nach innen gebogen. Ein Gong hat seinen Schwingungsscheitel in der Mitte der Scheibe. Beim ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Gong

Als der Australier Daevid Allen 1967 mit der Band Soft Machine nicht mehr nach England einreisen durfte, gründete er Gong (erste LP 1973). Sein kollektives, leicht jazz iges Dauerimprovisations-Konzept krautete, teilweise eigenständig, knapp ein Jahrzehnt.
Gefunden auf http://wintonet.de/poprock.htm

Gong

[Yibin] - Gong (珙县; Pinyin: Gǒng Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Yibin im Südosten der südwestchinesischen Provinz Sichuan. Er hat eine Fläche von 1.150 km² und zählt ca. 420.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Xunchang (巡场镇). Die Hängenden Särge der Bo (Boren xuanguanzang (mu) ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gong_(Yibin)

Gong

[Begriffsklärung] - Gong bezeichnet: Gong heißen geografisch: Gong ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gong_(Begriffsklärung)

Gong

[Zeitschrift] - Der Gong ist eine überregionale klassische Fernsehzeitschrift mit wöchentlicher Erscheinungsweise. Sie wird vom Gong Verlag GmbH, der zur WAZ-Mediengruppe gehört, herausgegeben. Der Gong erschien erstmals 1948 als Radio-Programmzeitschrift. Im Gong werden neben redaktionellen Beiträgen, mit leicht christ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gong_(Zeitschrift)

Gong

[Band] - Gong ist eine 1968 gegründete Band, die zur Canterbury-Szene gerechnet wird. Die Gruppe bot in ihrer wechselhaften Geschichte verschiedene musikalische Stile wie Progressive Rock, Fusion, Space Rock und Jazzrock dar. Zu den bekanntesten der zahlreichen wechselnden Musikern der Band zählen der Gründer Daevid Alle...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gong_(Band)

Gong

Ein Gong ist ein Aufschlag-Idiophon, also ein unmittelbar geschlagenes, selbsttönendes Musikinstrument. Seine Form ist allgemein kreisrund und er besteht aus Metall. Gongs werden senkrecht am Rand aufgehängt oder an den Rändern in waagrechter Lage möglichst frei schwingend fixiert. Die für die Tonerzeugung maßgeblichen Schwingungen nehmen zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gong

Gong

(chin.) eine tief klingende Metallscheibe
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_g.htm

Gong

Gọng der, selten das, Schlaginstrument asiatischer Herkunft, bestehend aus einer am Rand umgebogenen Bronzescheibe, die mit einem Filz- oder Lederschlägel angeschlagen wird; variiert von kleinen, meist auf eine feste Tonhöhe gestimmten Formen bis zum großen Gong mit unbestimmter Tonhöhe....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gong

Gong (Gong-Gong, Tschung, Lu), chines. Schlaginstrument, s. v. w. Tamtam (s. d.).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Gong

  1. [javanisch] klangmalende Bezeichnung für runde schalenförmige Instrumente mit umgebogenem Rand, meist Bronze, die in der Mitte mit einem hart-elastischen Klöppel angeschlagen werden.Die im europäischen Orchester verwendeten tiefen Gongs von unbestimmter Tonhöhe heißen T...
  2. Abkürzung für Global Oscillation Network Group, internati...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Gong

    Mittelalterliche Hirtenflöte, die aus einem Kuhhorn hergestellt wird
    Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_g_-.41.html

    Gong

    (chin.) eine tief klingende Metallscheibe
    Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_g.htm

    Gong

    (chin.) eine tief klingende Metallscheibe
    Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_g.htm
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.