Gesellschaftskritik

als Kritik an bestehenden Verhältnissen sicher überall vorhanden. Sie wurde bei uns erst dann zur politischen Macht, als das europäische Bürgertum wirtschaftlich und ideenmäßig in der Lage war, den Feudalismus zu stürzen und die Kirche zu entmachten. Das heißt, die Gesellschaftskritik bereitete die b&u...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Gesellschaftskritik

Der Begriff Gesellschaftskritik bezeichnet Kritik an der Gesellschaft, an gesellschaftlichen Teilsystemen oder an als Missstand empfundenen gesellschaftlichen Phänomenen, zum Beispiel an Einkommensverteilung, Vermögensverteilung oder Sozialstruktur. Gesellschaftskritik kann darauf abzielen, das Kritisierte zu verbessern oder abzuschaffen (siehe ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Upton Sinclair Nach bedeutenden älteren Ansätzen wurde die moderne Industriegesellschaft zum zentralen Thema und zur Drehscheibe der seitdem formulierten Gesellschaftskritik. Gesellschaftskritik geht davon aus, dass die kritisierten Sachverhalte zum einen durch die Gesellschaft ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Gesellschaftskritik

  1. Ge¦sell¦schafts¦kri¦tik [f. -; nur Sg.] Kritik an bestimmten Zuständen einer Gesellschaft (1) ; Syn. Sozialkritik
  2. kritische Betrachtung bestimmter Erscheinungen und Entwicklungen innerhalb einer Gesellschaftsordnung; basiert auf den Idealen und Erkenntnissen der Aufklärung sowie den Erfahrungen der Industrialisierung. Gesellschafts...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.