Garnieren

Garnieren (englisch: Topping) ist vor allem das Verzieren, aber auch das gefällige Anrichten von Speisen und Getränken. Das Wort garnieren kommt von dem französischen garnir und bedeutet ausrüsten oder ausstatten. Darum werden in der Gastronomie alle Arten von Speisen, sowie Getränke, hier besonders Cocktails, mit den verschiedensten Produkte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Garnieren

garnieren

garnieren , schmücken, verzieren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Garnieren

Garnieren (franz.), mit dem nötigen Zubehör, Ausrüstung oder Ausschmückung versehen, einfassen, besetzen, verzieren; Garnierung, s. v. w. Garnitur. - Im Seewesen heißt Garnierung der Ladung die Unterlage, welche gewisse Arten der Fracht vor direkter Berührung mit den Schiffswandungen schützt und aus Brettern, Matten etc. besteht.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

garnieren

gar¦nie¦ren [V.3, hat garniert; mit Akk.] mit Zubehör versehen, verzieren; eine Aufschnittplatte mit Petersilie, Tomaten u. a. g. [
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

garnieren

aufbrezeln , aufputzen , ausschmücken , dekorieren , drapieren , schmücken , schönmachen , verschönern , verzieren , zieren
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/garnieren
Keine exakte Übereinkunft gefunden.