Fibor

Abkürzung für 'Frankfurt interbank offered rate'. Referenzzinssatz für Termingeldeinlagen im Rahmen des Frankfurter Interbanken-Handels. Es werden täglich Referenzzinssätze für Termingelder mit unterschiedlichen Laufzeiten zwischen einem Monat und zwölf Monaten ermittelt. Der Fibor berechnet sich aus d...
Gefunden auf http://www.investmentfonds.de/glossar_Fibor.html

FIBOR

FIBOR steht für Frankfurter Interbank Offered Rate und wurde vom EURIBOR abgelöst. . Frankfurter Interbank Offered Rate(FIBOR) ist ein Zinssatz zu dem Banken bereit waren, bei anderen Banken DM..
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40206

FIBOR

Abkürzung für Frankfurt Interbank Offered Rate. English: FIBOR
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42012

FIBOR

Abkürzung für †žFrankfurt Interbank Offered Rate†œ. Feststellung einer Zinsstruktur aus Zinsangaben von 17 Banken für Laufzeiten von einem Tag (FIBOR overnight) bis zu zwölf Monaten für Geldanlagen von Banken und anderen ersten Adressen untereinander. Für zinsabhängige Geldanlagen und Schuldverschreib...
Gefunden auf http://manalex.de/d/fibor/fibor.php

Fibor

Abk. für: Frankfurt Interbank Offered Rate; bezeichnet den Briefsatz ausgewählter deutscher Referenzbanken für Ausleihungen von Drei- und Sechs-Monats-Termingeldern an erste Adressen im Interbankenhandel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42101

FIBOR

FIBOR ist die Abkürzung des englischen Begriffes Frankfurt Interbank Offered Rate. Dies war in der Vergangenheit ein Referenzzinssatz für den Geldmarkt, der seit 1985 am Finanzplatz Frankfurt am Main berechnet wurde. Er galt als Grundlage für die DM - Termingelder der Interbankgesch&#...
Gefunden auf http://www.kredit-engel.de/kredit-lexikon/f/fibor/

FIBOR

Abkürzung für: Frankfurt Interbank Offered Rate. Bezeichnung für einen ehemals am Frankfurter Bankplatz ermittelten Zinssatz, zu dem Banken bereit waren, bei anderen Banken DM-Gelder für die Dauer von 3 - 6 Monaten als Festgelder oder Termingelder anzulegen (Interbanken-Zinssatz). Der FIBOR wurde a...
Gefunden auf http://www.onvista.de/hilfe/lexikon.html?FROM_LETTER=F&ID_DEFINITION=364

FIBOR

FIBOR, Abkürzung für Frankfurt Interbank Offered Rate, 1985 geschaffener Referenzzinssatz für den deutschen Geldmarkt; diente v. a. als Bezugsgröße für zinsvariable Anleihen (Floating-Rate-Notes) und Kreditverträge; zum 1. 1. 1999 durch den EURIBOR bzw. den EONIA abgelöst.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

FIBOR

FIBOR steht für Frankfurt Interbank Offered Rate. Es handelte sich um einen Referenzzinssatz am Geldmarkt, der von 1985 bis zur Einführung des Euros am 1. Januar 1999 als Interbankzinssatz berechnet wurde. Seine Funktion hat inzwischen der EURIBOR übernommen
Gefunden auf http://www.aspect-online.de/lexikon/banken-und-finanzen/fibor.htm

FIBOR

Abkürzung für: Frankfurt Interbank Offered Rate. Bezeichnung für einen am Frankfurter Bankplatz ermittelten Zinssatz, zu dem Banken bereit sind, bei anderen Banken DM-Gelder für die Dauer von 3 - 6 Monaten als Festgelder oder Termingelder anzulegen (Interbanken-Zinssatz). siehe auch: LIBOR
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42219

Fibor

[die] Abkürzung für englisch Frankfurt Interbank Offered Rate, kurzfristiger Geldmarktzins, der von 1985-1999 geschäftstäglich aus den Angaben von deutschen Kreditinstituten ermittelt wurde. Die Laufzeiten der Fiborsätze betrugen zwischen einem und zwölf Monaten. Der sch...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Fibor

(Börse & Finanzen) Fibor ist die Abkürzung für †žFrankfurt Interbank Offered Rate†œ. Es handelte sich hierbei um einen kurzfrisitgen Geldmarktzins, der von 1985 bis 1999 von zwölf deutschen Großbanken wochentags herausgegeben wurde. Es gab jeweils einen Satz für Drei- und Sechsmonatsgelder. De...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/1524/fibor/

FIBOR

Frankfurt Interbank Offered Rate (FIBOR) war ein Referenzzinssatz am Geldmarkt, der von 1985 bis zur Einführung des Euros am 1. Januar 1999 am Bankplatz Frankfurt am Main werktäglich als Interbankzinssatz für DM-Termingeld berechnet wurde. Er war der Referenzzinssatz für DM-Anleihen mit variablen Zinsen neben dem etablierten LIBOR. Seine Funkti...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42735
Keine exakte Übereinkunft gefunden.