Fellachen

Fellachen (von arabisch falaha: Pflug), arabische Bezeichnung für Bauern (fallan, fallahin), im engeren Sinn die bäuerliche, Ackerbau betreibende Bevölkerung Ägyptens. Mit über 40 Millionen Menschen bilden sie knapp drei Viertel der Gesamtbevölkerung Ägyptens. Die Fellachen sind größtenteils Nachkommen der Landbevölkerung des alten phara....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Fellachen

Fellạchen , die Ackerbau treibende, Arabisch sprechende, meist muslimische Landbevölkerung im Nahen Osten, besonders in Ägypten.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Fellachen

[arabisch] Ackerbau treibende Landbevölkerung Syriens, Palästinas, Arabiens und Ägyptens.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.