Exkretionsorgane

Exkretionsorgane, Ausscheidungsorgane, Einrichtungen, die flüssige Stoffwechselendprodukte ausscheiden, die für den Organismus nicht mehr verwertbar oder sogar schädlich sind (Exkretion). Fast alle Tiere (ausgenommen Schwämme, Hohltiere und Stachelhäuter) und auch der Mensch besitzen Exkretionsorgan...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134

Exkretionsorgane

Exkretionsorgane , diejenigen drüsigen Gebilde, welche die für den Körper unbrauchbaren Stoffe in fester oder flüssiger Form ausscheiden und aus ihm entfernen. Dahin gehören allerlei Hautdrüsen, wie z. B. Schweißdrüsen, vor allem aber die Nieren (s. d.). Exkrete, die Absonderungen der E. Hierher sind nicht zu rechnen die Exkremente, weil si...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.