Exclamatio

Die Exclamatio (lateinisch für Ausruf), auch Exklamation, ist ein rhetorisches Mittel. Dabei handelt es sich um einen Ausruf, der aus Schrecken, Erschütterung über die momentane Situation oder sonstigen Gründen erfolgen kann. == Beispiele == Cicero: „O tempora, o mores!“ (übersetzt: „Oh Zeiten, oh Sitten!“) (Aus der ersten Rede gegen ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Exclamatio

Exclamatio

[Musik] - Exclamatio (lateinisch für Ausruf) ist die aus der Rhetorik übernommene Bezeichnung für eine musikalische Figur der barocken Affektenlehre. Nach allgemeiner Praxis kann die Exclamatio mit allen Aufwärs-Sprüngen in Verbindung gebracht werden, die größer sind als eine Terz. Nach Johann Georg Walther ist die E...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Exclamatio_(Musik)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.